Starke Trainer-Quote – Kann Salios “Sixty” schlagen?

Am Sonntag startet der aus der vom Gestüt Bona gezogenen Diana-Siegerin Salomina stammende Salios im Zuge der Hong Kong International Races in der Hong Kong Mile.

In dem Gruppe I-Rennen geht es um ein Preisgeldvolumen von 26.000.000 HKD. Es wird der erste Auftritt des im Besitz von Silk Racing Co. Ltd. stehenden Heart’s Cry-Sohnes außerhalb seines Heimatlandes Japan sein. Seinen letzten Auftritt hatte der Vierjährige in Hanshin im Mile Championship (Gr. I). Hier wurde er Sechster hinter Gran Alegria. „Sein letztes Laufen liegt erst drei Wochen zurück. Wir haben ihn daher nicht allzu viel gearbeitet und ihn nur frisch gehalten“, sagte sein Trainer Noriyuki Hori.

Huri ist bei den International Races keine unbekannte Größe. Seit 2008 brachte er neun Pferde an den Start und konnte drei Rennen gewinnen. Seine Erfolgsquote beläuft sich also auf starke 33 Prozent. 2016 schrieb er Geschichte, als es ihm als erstem ausländischen Trainer gelang gleich zwei der vier Gruppe I-Rennen zu gewinnen. Satono Crown gewann damals die „Vase“, Maurice war im „Cup“ erfolgreich. Kann er nun also mit Salios nachlegen? Die Buchmacher sehen ihn im Kreise der Favoriten, allerdings hat er in der “Mile” mit dem Hong Kong Superstar Golden Sixty einen richtig harten Brocken vor der Brust.

Neben Salios sattelt Hori am Sonntag zudem Hishi Iguazu, der im Hong Kong Cup starten wird.

Invalid mfunc tag syntax. The correct format is: <!-- W3TC_DYNAMIC_SECURITY mfunc PHP code --><!-- /mfunc W3TC_DYNAMIC_SECURITY --> or <!-- W3TC_DYNAMIC_SECURITY mfunc -->PHP code<!-- /mfunc W3TC_DYNAMIC_SECURITY -->.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland 🇩🇪
Galopprennen in Frankreich 🇫🇷

Nach Torquator Tassos Wechsel in die Zucht, wer übernimmt 2023 den Titel Deutschlands bestes Rennpferd?
×

Was am meisten interessierte

Casamento auch am Donnerstag erfolgreich

Punkt für Punkt oder besser gesagt Riyal für Riyal arbeitet sich Marco Casamento in Katar dem Championat entgegen.

54 Mal Stallparade 2022 – Das sind die Quartiere

Mit dem letzten Renntag am Montag in Dortmund ist auch die Qualifikation zur Stallparade 2022 der Sport-Welt abgeschlossen.

Frankel der erste Partner für Tarnawa

Tarnawa, die Breeders' Cup Turf-Siegerin von 2020, wird im kommenden Jahr als ersten Partner den Champion Frankel haben.

Die Überschrift soll immer zweizeilig sein

Das ist ein neuer Text-Anriss!

test bb 2

Kurzfassung Test