Deauville: Oldie Tirano siegt für Schmitt

Am Sonntag lief es bei der Veranstaltung in Chantilly mit seinen Startern Wow und Divan nicht so wie erhofft.

Doch am Montag hatte Guido Schmitt wieder Grund zur Freude. Denn der von Waldemar Hickst für den Düsseldorfer Besitzer vorbereitete Oldie Tirano kam in Deauville zu einem schönen Sieg.

Geritten von Augustin Madamet, setzte sich der Achtjährige nach einem packenden Finish zwischen drei Pferden in einem mit 20.000 Euro dotierten Verkaufsrennen über 2500 Meter mit einem kurzen Kopf Vorsprung durch. 7,2:1 gab es auf den Sieg des Hickst-Schützlings, der vor drei Jahren als Favorit im Deutschen St. Leger gestartet war.

Invalid mfunc tag syntax. The correct format is: <!-- W3TC_DYNAMIC_SECURITY mfunc PHP code --><!-- /mfunc W3TC_DYNAMIC_SECURITY --> or <!-- W3TC_DYNAMIC_SECURITY mfunc -->PHP code<!-- /mfunc W3TC_DYNAMIC_SECURITY -->.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland 🇩🇪
Galopprennen in Frankreich 🇫🇷

Nach Torquator Tassos Wechsel in die Zucht, wer übernimmt 2023 den Titel Deutschlands bestes Rennpferd?
×

Was am meisten interessierte

Casamento auch am Donnerstag erfolgreich

Punkt für Punkt oder besser gesagt Riyal für Riyal arbeitet sich Marco Casamento in Katar dem Championat entgegen.

54 Mal Stallparade 2022 – Das sind die Quartiere

Mit dem letzten Renntag am Montag in Dortmund ist auch die Qualifikation zur Stallparade 2022 der Sport-Welt abgeschlossen.

Frankel der erste Partner für Tarnawa

Tarnawa, die Breeders' Cup Turf-Siegerin von 2020, wird im kommenden Jahr als ersten Partner den Champion Frankel haben.

Die Überschrift soll immer zweizeilig sein

Das ist ein neuer Text-Anriss!

test bb 2

Kurzfassung Test